Nähkurs bei Ikea


Der Kurs war super!  Wir konnten unsere eigene Kissen-Komposition herstellen. Die Stoffe konnten wir aus dem ganzen Ikea-Sortiment auswählen. Es gab nur 5 Teilnehmer und drei Kursleiterinnen von Modeco Zürich - Fachschule für Mode und Gestaltung. Wir haben alle wirklich ganz viel Unterstützung bekommen. Wir konnten auch eine tolle Bernette Nähmaschine benutzen - eine richtig empfehlenswerte Maschine! Ich hätte aber auch gerne einmal die Ikea Nähmaschine ausprobiert.

Vielleicht beim nächsten Mal dann!

Also so sieht mein Kissen aus...



Ich habe zwei verschiedene Stoffe ausgewählt - einen mit Blümchen und einen Roten (beide 100% Baumwolle). Die Grösse des Kissens ist 40x40 cm.



Zusätzlich haben wir auch die Füllung - also das Kissen GRATIS bekommen!



Der Kurs hat ungefähr 1,5 Stunden gedauert. Alles war ganz genau erklärt und ganz toll vorbereitet: die Schnittmuster, Nähzubehör, etc. Ich kann es nur weiterempfehlen. Das einzig komische war, dass wir die ganze Ikeakundschaft unterhalten haben.


1 Kommentar:

  1. Anna, ich habe immer gewusst, dass Du sehr klug bist!
    Es sieht schön aus!

    AntwortenLöschen

Powered by Blogger.